Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Die Zukunft kann kommen

Die Zukunft kann kommen

Bild von links: stv. Vorstandsmitglieder Markus Bayer und Jürgen Käsmayr

 

Die Kreissparkasse ist perspektivisch gerüstet

 

Resultierend aus ihrem öffentlichen Auftrag und der Orientierung am Gemeinwohl, sind Nachhaltigkeit und professioneller Service gelebte Traditionen bei der Kreissparkasse Augsburg und seit 165 Jahren in ihrer Genetik verankert. Die Zukunft bringt Veränderungen in digitaler, ökonomischer, ökologischer und gesellschaftlicher Form mit sich. Deshalb baut die Kreissparkasse ihre Finanzdienstleistungen und Produkte gezielt weiter aus. Auch während der Corona-Pandemie können und konnten Kunden ihre Bankgeschäfte uneingeschränkt tätigen: rund um die Uhr online und telefonisch oder, gemäß den Hygieneregeln, zu den regulären Öffnungszeiten persönlich.

Ende 2019 hat die Kreissparkasse Augsburg ihren Standort im Lechfeld in Untermeitingen eröffnet. Der Fokus der Geschäftsstelle liegt auf digitalen Lösungen. Große Bildschirme und iPads als Steuerungszentrale geben Kunden wie Beratern in der Beratungssituation transparent und offen die gleiche Bildschirmansicht. Produkt- und Erklärvideos zeigen mögliche Szenarien visuell und papiersparend.

Pandemie etabliert zukunftsträchtige kontaktlose Lösungen

Die Corona-Pandemie und ihre Hygiene- und Schutzmaßnahmen beschleunigen die Digitalisierung – hier ist die Kreissparkasse Augsburg als systemrelevantes Unternehmen gut gerüstet und übernimmt Verantwortung im Augsburger Land. Mit etwa 21.400 Anrufen im telefonischen Kunden-Service-Center stiegen die Zahlen im März 2020 um rund 25 Prozent. Zwei Drittel der Kunden nutzen Online-Banking-Services regelmäßig, auch diese Zahl stieg. Künftig sollen Online-Beratungen mit entsprechender technischer Unterstützung weiter ausgebaut werden.

Während im März 2019 noch jede vierte elektronische Bezahlung kontaktlos ablief, ist es ein Jahr später jede zweite. Allein zwischen Februar und Mai 2020 stieg die Nutzung der Sparkassen-Card beim kontaktlosen Bezahlen um 59 Prozent. Bargeldlos über mobile Endgeräte zu bezahlen, ist hygienisch, schnell, sicher und vertraulich.  Die Anzahl der mobilen Bezahlvorgänge (Android) mit der Sparkassen-Card und Kreditkarte ist von Februar bis Mai 2020 um rund 85 Prozent gestiegen. Unter Android funktioniert dies über die Anwendung Mobiles Bezahlen, Apple Pay läuft nach einmaliger Einrichtung in der S-App über die Apple App Wallet.

Die Kreissparkasse Augsburg ist systemrelevant

Welche Verantwortung die Kreissparkasse gegenüber der Wirtschaft hat, hat die Corona-Pandemie aufs Neue gezeigt. Mit Unternehmen aus der Region haben die Beschäftigten von März bis Ende Mai über 500 Gespräche geführt und konnten durch Tilgungsaussetzungen oder die unbürokratische Anpassung vorhandener Konditionen schnell finanziellen Spielraum verschaffen. Stand 12.06.2020 hat die Kreissparkasse Augsburg 121 Anträge für KfW- und LfA-Liquiditätshilfedarlehen mit einem Volumen von circa 55 Millionen Euro gewährt.

Erweiterter Vorstand für reibungslosen Generationswechsel

Markus Bayer (42) und Jürgen Käsmayr (40) sind seit Anfang 2020 stellvertretende Vorstandsmitglieder bei der Kreisparkasse Augsburg. Auch auf der Agenda der jungen Generation steht, die Digitalisierung im Unternehmen weiter zu verankern bei gleichbleibender Beratungsqualität – persönlich wie digital. Die beste Lösung für Kunden und ihre Begleitung in allen Lebensphasen stehen im Mittelpunkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.