Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Kreissparkasse Augsburg richtet Vermögensmanagement neu aus

Kreissparkasse Augsburg richtet Vermögensmanagement neu aus

Bild: Markus Bayer ist neuer Direktor S-Vermögensmangement

Die Kreissparkasse Augsburg hat ihren Geschäftsbereich S-Vermögensmanagement neu aufgestellt. Aufgrund von Personalfluktuation wurden nicht nur vier Beraterstellen neu besetzt; seit dem 1. April ist mit Markus Bayer auch ein neuer Direktor für das Private Banking verantwortlich. Damit verbunden ist eine strategische Neuausrichtung, die eine noch individuellere Betreuung der Kunden gewährleisten soll.

 

Markus Bayer blickt bereits auf über zwei Jahrzehnte Berufserfahrung bei der Kreissparkasse Augsburg zurück. Zuletzt betreute der 41-Jährige als Gebietsdirektor das Privatkundengeschäft und die Vermögenskundenberatung. Als Direktor S-Vermögensmanagement möchte er mit neuen Impulsen in die Zukunft gehen und den Bereich Private Banking weiterentwickeln. Dazu gehört für ihn unter anderem eine hoch individualisierte Beratung und Betreuung, die sich eng an den Bedürfnissen der Kunden wie auch an deren Anlage- und Vermögensstrategie orientiert.

 

Auch im Team des Private Banking gibt es frischen Wind. Die neuen Mitarbeiter verfügen über eine erstklassige Ausbildung sowie langjährige Erfahrung in der Kundenberatung. Sie führen die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Kunden fort, können aber auch neue Perspektiven einbringen und damit andere Möglichkeiten der Vermögensanlage aufzeigen. „Unsere Berater sind Fachleute und Ansprechpartner für alle Fragen und Anliegen. Unsere Kunden können wir damit in allen Finanzangelegenheiten individuell und kompetent betreuen“, so Markus Bayer.

Presseinformation der Kreissparkasse Augsburg vom 7.5.19

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.