Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Geldanlage: Das bewegt unsere Kunden (Teil 5)

Geldanlage: Das bewegt unsere Kunden (Teil 5)

Bild: Rainer Hörath, stv. Vorstandsmitglied

 

Kunde:
Wie schätzen Sie die aktuelle Marktsituation ein?

Hörath:
Aufgrund der makropolitischen Lage, Handelsstreit USA-China, Thema Brexit, Staatsverschuldung Italien gehe ich weiterhin von volatilen Märkten aus. Nachhaltige konstruktive Trends sehe ich erst wenn einige der politischen Themen abgearbeitet sind.

Kunde:
Gibt es eine Rezession?

Hörath:
Gefahr für eine Rezession sehe ich derzeit nicht aufgrund der immer noch zufriedenstellenden Auftragslage der Unternehmen, der dadurch hohen Beschäftigung sowie Lohnsteigerungen die zu einer guten Binnenkonjunktur führen.

Kunde:
Lohnt es sich in Aktien zu investieren?

Hörath:
Die Wachstumsprognosen wurden zwar zurückgenommen, liegen aber immer noch bei 1% für Deutschland und 3% für die globale Weltwirtschaft.
Der Aktienmarkt hat durch seine Korrektur im 4. Quartal vieles bereits eingepreist. Folge, Qualitätstitel mit entsprechender Dividendenzahlung über die letzten Jahre sind zu bevorzugen.
Dies lässt sich über diverse Aktienfonds, national, europäisch oder global abbilden. Wichtig für mich ist die Einstiegssteuerung. Nicht einmalig 100 % sondern 50% und dann in monatlichen Raten mit 5 oder 10 % der Anlagesumme.
Dadurch nutze ich auch schwache Marktphasen aufgrund der Volatilität aus und erreiche einen durchschnittlichen Einstandspreis.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.