Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Seitenwechsel im Social Media Team

eingestellt von Katja Geiger am 10. September 2018

Vor einigen Tagen habe ich meinen Seitenwechsel geplant, um Einblicke in das Social Media Team zu bekommen. Ich weiß zwar, was Social Media ist, doch mich interessierte das Arbeiten dahinter.

Zuerstgab es eine Führung durch die Geschäftsstelle in Schwabmünchen, dort wurden mir alle Kollegen vorgestellt. Ehrlich gesagt war ich überrascht, wie groß der Arbeitsaufwand hinter jedem Post ist. Deswegen sind Katja, die Social Media-Managerin und ich alle wichtigen Punkte durchgegangen, von Bildrechten und Unterschriften bis hin zu spannenden Gewinnspielen, die noch auf euch warten. Heute habe ich gemerkt, dass das Social Media Team an vielen Projekten gleichzeitig arbeitet, um alle Kanäle breitflächig zu bespielen. Deswegen können wir euch überall auf dem Laufenden halten.

An meinem zweiten Tag im Social Media Team ging es rund. Der Jobshuttle fand statt. Dort können sich Schüler einen ganzen Tag lang über Ausbildungsberufe aus ganz Schwabmünchen informieren. Am Morgen haben wir Geschenke, Getränke und Kekse für die Schüler vorbereitet. Ich hatte die Aufgabe bekommen, mich für diesen Tag um unseren Instagram-Account zu kümmern. Das heißt ich hab so viele Bilder, Videos und Boomerangs gemacht wie es ging, um diese in unsere Story und auf Facebook posten zu können. Der Jobshuttle hat mir persönlich sehr viel Spaß gemacht, da die Schüler der Leonhard-Wagner-Realschule viele Fragen gestellt haben und es eine große Freude war, über unsere Besonderheiten der Ausbildung bei der Kreissparkasse Augsburg zu informieren.

Fazit: Mein Seitenwechsel war sehr spannend, da ich aktiv mitarbeiten durfte. Jederzeit würde ich wieder gerne in dieses Team kommen, da der Aufgabenbereich sehr vielfältig ist!

P.S.: Seid gespannt was für euch auf Facebook und Instagram wartet!

Ganz liebe Grüße, wir hören uns bald wieder.

Eure Sarah 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.